Kalorien.infoKalorien.info
Kalorien.info


Schwimmen


Schwimmen eignet sich laut Experten besonders für Menschen mit einem hohen Übergewicht. Durch das Wasser muss man sein eigenes Gewicht nicht tragen und ist somit in der Lage, weitaus mehr gymnastische Bewegungen zu machen als an Land. Die einzelnen Bewegungen kommen einem weniger anstrengend als an Land vor.
Da es verschiedene Schwimmstile gibt und man überall Schwimmen kann, dürfte diese Sportart wohl niemals langweilig werden. Beim Schwimmen wird neben der Ausdauer auch noch der Po trainiert. Außerdem kann man so seine Bauchmuskeln stärken und seine Beine trainieren.

Experten empfehlen, mindestens zwei Mal die Woche schwimmen zu gehen. Wichtig hierbei ist, dass man für sich die richtige Geschwindigkeit findet und diese zu Beginn auch beibehält. Später kann man das Tempo und die Dauer des Schwimmens dann langsam anheben, so dass man sich immer mehr fordert.

Verwandt mit dem Schwimmen ist die Aquagymnastik, die auch von vielen zur Fettverbrennung genutzt wird. Hier kommt noch der enorme Spaßfaktor dazu, denn nicht selten schaltet der Trainer dafür Musik ein.

>> zurück zur Sport Arten Übersicht





2014 Copyright by Triplemind GmbH